Leithaberg DAC
Infos

Leithaberg DAC

Spannungsgeladene, mineralische und strukturierte Weine zu keltern ist seit 2010 das Ziel der rund 60 Leithaberg-Winzer. Weine mit dem Leithaberg DAC Siegel werden aus den regionstypischen Sorten Grüner Veltliner, Weißburgunder, Chardonnay, Neuburger sowie Blaufränkisch mit großer Sorgfalt und unter Bedacht auf traditions- und naturverbundene Arbeit vinifiziert.

Durch den Einfluss von Neusiedlersee und Leithagebirge entstehen hier – im Osten Österreichs, im Burgenland – spannungsgeladene und finessenreiche Weine. Die einzigartige Bodenstruktur, dominiert von Kalk und Schiefer, legt eine weitere Grundlage für die Kelterung dieser mineralischen Weine. Diese geologischen und geographischen Besonderheiten auch in den Produkten zu zeigen, ist Ziel der Leithabergwinzer.

Teilnehmende Winzer vor Ort:

  • Weingut Bayer-Erbhof
  • Weingut Esterhazy
  • Weingut Leo Hillinger
  • Weingut Kiss Verena
  • Weingut Mad - Haus Marienberg
  • Weingut Nehrer
  • Weingut Erwin Tinhof