Talk: Sergio Herman | Niederlande
Montag, 30. September 2019
16:00 – 16:30
Main Stage

Er gehört zu den begnadetsten Ausnahmeköchen – und das weit über die Grenzen der Beneluxländer hinaus: Sergio Herman. Mit seiner produktfokussierten Aromenküche sorgt der niederländische Küchenkapazunder seit über 20 Jahren für offene Kinnladen. Als erster Koch außerhalb Frankreichs wurde der rastlose Tüftler mit den fast schon unmöglich zu erreichenden 20 Punkten im Gault Millau geadelt.

Nachdem die Legende das Oud Sluis 2013 geschlossen hatte, besitzt Herman heute insgesamt 12 Restaurants. Darunter auch Anteile an der belgischen Kulinarik-Kathedrale The Jane, wo sein ehemaliger Schüler Nick Bril den Kochlöffel schwingt. Eines steht fest: auf den CHEFDAYS wird der Kulinarik-Pionier auf der Main Stage für eine Sternstunde der Spitzenklasse sorgen.