Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft
Infos

Ernährung und Landwirtschaft sind Themenbereiche, die alle Bürgerinnen und Bürger unmittelbar betreffen.

Eine ausgewogene, gesunde Ernährung mit sicheren Lebensmitteln, klare Verbraucherinformationen beim Lebensmitteleinkauf, eine starke und nachhaltige Land-, Wald- und Fischereiwirtschaft sowie Perspektiven für unsere ländlichen Regionen sind ebenso wichtige Ziele des BMEL wie auch das Tierwohl und die Sicherung der Welternährung.

Warum ist das BMEL auf den Chefdays 2017? Weil wir uns auch als das Ministerium für Esskultur und Lebensfreude verstehen- also genau die Themen, die auf den Chefdays im Mittelpunkt stehen. Die Gastronomie und die Köche in Deutschland stehen für eine innovative und qualitätsbewusste Küche. Viele Köche sind heute Vorbilder in Punkto Wertschätzung für Lebensmittel und setzen sich für Ernährungsbildung und Geschmackserziehung ein. Das BMEL möchte sich gemeinsam mit den Teilnehmern der Konferenz stark machen für eine moderne Esskultur, die gesund, nachhaltig, genussvoll und vielfältig ist.