Dominique Persoone
Infos
  • The Chocolate Line
  • 2008 veröffentlichte Persoone das Buch „Cacao – The Roots of Chocolate“
    2009 wude er mit dem „Gourmand Cookbook Award“ für das „bestes Schokoladenbuch der Welt“ ausgezeichnet
    2012 erschien das zweite Buch „Shock-o-latier“

  • Brügge | Belgien
  • http://www.thechocolateline.be

Dominique Persoone, Belgier, macht kein Geheimnis daraus, was die große Leidenschaft seines Lebens ist. Dabei hat er eigentlich Koch gelernt. Um danach bei Granden der Pâtissiers-Kunst wie Pierre Hermé in Paris oder Pascal Brunstein noch ein paar Lehrjahre anzuhängen. Der Shock-o-latier ist wohl der berühmteste Schoko-Künstler der Welt. Er ist ein absolut erfolgreicher und innovativer Fachmann, dessen kleines Geschäft The Chocolate Line so gar nicht auf den extrovertierten Meister schließen lässt.
Persoone arbeitet vornehmlich mit 3-Sterne-Köchen zusammen, hat für Stanley Kubrick nackte Menschen mit Schokolade verziert und für die Rolling Stones einen Kakao-Shooter entworfen. Der Betreiber einer Chocolate Factory hat zudem zwei Schoko-Läden, ist Buchautor und TV-Koch. Und damit er auch bei seinen Produkten die absolute Kontrolle zu perfekter Qualität hat, ist er auch noch Herr über mehr als 3200 Kakaosträucher in Mexiko. Verteilt auf 3,5 Hektar Anbaufläche.