Andreas Caminada
Infos
  • Schloss Schauenstein
  • 3 Michelin-Sterne
    Rang 72 in der Liste The World’s Best Restaurantst
    Gault Millau Koch des Jahres 2008/2010

  • Fürstenau | Schweiz
  • http://www.schauenstein.ch

Andreas Caminadas Schloss Schauenstein hat sich in den letzten Jahren zu einer absoluten Zufluchtsstätte für Feinschmecker und Genießer entwickelt und präsentiert sich als gelungene Symbiose aus barocker Schlossatmosphäre und urbaner Innenausstattung. Der Schweizer Ausnahmekoch wurde 2005 vom Gault Millau als „Entdeckung des Jahres“ ausgezeichnet, im Jahr 2007 war er „Aufsteiger des Jahres“ und ein Jahr später bereits „Koch des Jahres“. Krönung der Auszeichnungen: 2009 landete er in seinem Schloss Schauenstein in Fürstenau auf Platz 1 der besten Restaurants der Schweiz mit drei Sternen des Guide Michelin und 19 Punkten vom Gault Millau. Caminadas Rezepte sind in der französischen Küche zuhause, jedoch verfeinert, adaptiert und mit einem Schuss außergewöhnlicher Ästhetik serviert. Sein Erfolgsrezept klingt dabei denkbar einfach: Für ihn ist das Kochen ein Handwerk, das jeder lernen kann.